Wanderung in der Dala-Schlucht

Während unseres Ausflugs im Wallis machten wir einen Abstecher in die eindrückliche Dala-Schlucht. Durch die ganze Schlucht führen ein Hochweg den Felsen entlang, wackelige Brücke und steile Treppen. Zudem kann mit einer Seilwinde aus einer Thermalquelle heisses Wasser hochgezogen werden.

Mit dem Auto über den Furkapass

Auf dem Rückweg unseres kurzen Bike- und Wanderwochende im Wallis haben wir uns gegen den Autozug und für den etwas längeren Weg über den Furkapass entschieden. Hier befindet sich auf 2400 m über dem Meer der Rhone-Gletscher und es entspringt der gleichnamige Fluss, der über Sion durch den Genfer See, Lyon und Avignon ins Mittelmeer fliesst. Es hat sich gelohnt wie ich finde. Auf den sehr kurvigen engen Pass-Strassen fällt es nicht immer leicht nur auf den Weg zu achten.

Wandern im Wallis

Am 18.08.2018 haben wir mit Freunden eine Wanderung in den Walliser Alpen um Leukerbad (Schweiz) gemacht. Tolle Aussichten! Schwindelfrei zu sein kann dabei nicht schaden.

 

Campen und Wandern im Toggenburg

Das Toggenburg (St. Gallen) ist meine Bergheimat in der Schweiz. Hier habe ich die Berge kennen und lieben gelernt. In einer guten Stunde ist man von Zürich aus da. Wunderbare Natur und trotzdem einsam. Ein Campingwochenende hier und die Welt ist in Ordnung.